Das Boutiquehotel im Herzen von Wien mit Null-Energie-Bilanz!

Boutiquehotel Stadthalle

Im Boutiquehotel Stadthalle fühlen wir uns neben unseren Gäst:innen noch jemandem sehr stark verbunden: unserer Umwelt.

„green doors“

1-door2-doors3-doors4-doors5-doors

Soziale Kriterien

Ökolog. Kriterien

  • Erneuerbare Energien & Ressourcenschonung
  • Nachhaltige Ernährung & regionale Produkte
  • Vermeidung von Abfall & Verpackungsmüll
  • Nachhaltige & ökologische Reinigung
  • Nachhaltige Mobilität & Erreichbarkeit
  • Expert:innen-Besuch zeitnah möglich
    Verfügbarkeit zu prüfen
    ab 108  per night

    Über die Unterkunft

    Außer unseren Gästen fühlen wir uns noch jemandem stark verbunden: unserer Umwelt! Durch den Einsatz von Technologien wie Solar- und Photovoltaikanlagen, sind wir das erste Stadthotel mit Null-Energie-Bilanz … 
    mehr erfahren

    und orientieren unsere Unternehmensführung nach den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung.

    Individualität ist bei uns Standard. In unseren insgesamt 79 Zimmern leben wir die Liebe zum Detail. Insbesondere unsere SDG-Zimmer bestechen durch charmantes Upcycling-Design, und sollen gleichzeitig die wohl wichtigsten Ziele unserer Zeit vermitteln. Egal für welche Kategorie Sie sich entscheiden – bei uns erreichen Sie alle Ziele im Schlaf.

    Unser begrünter Innenhof lädt mit ausgesprochen ruhiger und gemütlicher Atmosphäre zum Entspannen und Verweilen ein. Das einzige, was zu hören ist, ist das Summen unserer fleißigen Honigbienen auf dem Lavendeldach, die hauseigenen Honig für unser 100%-biologisches Genuss-Frühstück produzieren. Bei all der Ruhe und Natur vergisst man schnell, dass die Wiener Stadthalle nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist. Genau wie die Wiener Innenstadt! Einem rundherum gelungenen Aufenthalt steht also nichts mehr im Wege. Denn eines können Sie sich bei uns auf jeden Fall: wie zuhause fühlen!

    Nachhaltigkeit & Engagement

    Weil Nachhaltigkeit bei uns Vorrang hat, versuchen wir in möglichst vielen Bereichen des Hotels unser Handeln so umwelt- und menschenfreundlich wie möglich zu gestalten. Orientierung bieten uns dabei …
    mehr erfahren

    die 17 Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen. Um diese so charmant und witzig wie möglich ebenfalls unseren Gäst:innen zu vermitteln, haben wir zusammen mit Gabarage 17 Zimmer (16 Gäst:innenzimmer + den Frühstücksraum) je einem Ziel gewidmet und mit handgefertigten Upcycling Möbeln versehen. Durch den Einsatz einer Photovoltaikanlage erzeugen wir über das Jahr gesehen genauso viel Energie, wie wir verbrauchen.

    Eine Solaranlage erzeugt Warmwasser und sorgt dafür, dass die Sonne auch unter der Dusche scheint. Durch den Verzicht auf Minibars auf den Zimmern sparen wir 21 Tonnen CO2 pro Jahr. Unserer Fassadenbegrünung und das Lavendeldach sorgen nicht nur für angenehm kühle Luft im Sommer, sondern bieten zudem Lebensraum für unsere Bienenvölker. Der hauseigene Honig wird neben anderen biologischen und möglichst regionalen Köstlichkeiten auf unserem 100%-biologischem Genuss-Frühstück angeboten.

    Gäst:innen, die mit dem Zug, Fahrrad oder dem E-Auto anreisen, erhalten bei Direktbuchung -10% auf ihren Zimmerpreise. Dasselbe gilt für Stämmgäst:innen, die bereits ab dem 2. Aufenthalt als solche zählen.

    Die Umsetzung der Kriterien

    Glückliche & zufriedene Mitarbeiter:innen: Auszahlung eines 13. & 14. Gehaltes, zusätzlich bekommen alle Mitarbeiter:innen monatlich …

    mehr erfahren

    … einen Wertgutschein ihrer Wahl ausgestellt (während der Corona-Pandemie leider ausgesetzt); Weiterbildungsmaßnahmen wir z.B. Teilnahme an Abteilungsleiter:innenakademie, Teilnahme an ÖHV- oder sonstigen Schulungen, Dienstpläne werden immer für einen ganzen Monat geplant, Mitarbeiter:innen können Wunschtage vorab bekanntgeben, Möglichkeit für eine Teilzeitanstellung für Eltern, vergleichsweise niedrige Mitarbeiter:innenfluktuation, einige der Mitarbeiter:innen sind schon 5, 10 oder gar über 20 Jahre im Haus beschäftigt.

    ✓ Einsatz für Inklusion & Vielfalt: 2 Zimmer und alle öffentlichen Bereiche sind barrierefrei, beim Bewerbungsverfahren wird sehr stark auf die soziale Kompetenz geachtet und weniger auf den bisherigen Werdegang geschaut.

    Unser Motto lautet, je bunter desto besser. Das soll zum Ausdruck bringen, dass bei verschiedenen Menschen unterschiedliche tolle Qualitäten und Kompetenzen zum Vorschein kommen, und wir uns alle sehr gut ergänzen.

    Jede:r, unabhängig von deren Gender-Identität oder sexuellen Orientierung ist bei uns willkommen und erfährt durch unsere Mitarbeiter:innen einen Safe-Space; Angebot eines „Rainbow-Packages“, welches erneut zeigen soll, dass bei uns jede:r willkommen ist

    Nachhaltiges Engagement & Kooperationen: Sammeln von Spenden im Zuge von Hausführungen für jedes Jahr andere karitative Einrichtungen bspw. Ute Bock, Clini Clowns, Wiener Tafel; Kooperationen mit sozialen/ökologischen Initiativen, u.a. Listung CSR-Guide Österreich, Mitglied Zero-Waste-Austria, Teilnahme an respACT-Initiative

    ✓ Achtsamkeit, Gesundheit & Bildung: Workshop für Mitarbeiter:innen zum Thema Glück und Zufriedenheit mit einer Lebensberaterin; ein Physiotherapeut kommt alle zwei Wochen ins Hotel, und massiert Mitarbeiter:innen auf Kosten des Hotels (während der Corona-Pandemie wird der Benefit leider ausgesetzt); gemeinsame Organisation von Aktivitäten außerhalb der Arbeit (Wandertag, Messen, Theaterbesuch, Teilnahme an Touren)

    Lokale Strukturen & regionale Wirtschaft:

    Regelmäßige Anfragen bei der Stadt Wien, mehr E-Ladestationen in der Umgebung zu errichten; Zusammenarbeit mit lokalen Partner:innen: nachhaltiger Fahrradverleih, Schneiderei um die Ecke, lokales Taxiunternehmen, diverse kleine Lebensmittellieferanten, sozial-ökonomische Upcycling Werkstatt (Gabarage)

    Erneuerbare Energien & Ressourcenschonung: 93m² Photovoltaikanlage sorgt für eine Null-Energie-Bilanz (übers Jahr gesehen); 130m² Solaranlage sorgt für Warmwasser; im Passivhaus sorgt statt einer Klimaanlage die sogenannte Betonkernaktivierung für kühle (im Sommer) bzw. warme (im Winter) Raumluft; ein Frischluftsystem sorgt für Luftzirkulation im Zimmer; weiteew energiesparende Maßnahmen, u.a. Einsatz von LED-Lampen, keine Minibars auf den Zimmern, keine Klimaanlage auf den Zimmern (dafür Frischluftsystem und Betonkernaktivierung); wassersparende Maßnahmen wie z.B. Gartenbewässerung und Toilettenspülung mit Restwasser der Betonkernaktivierung, Einsatz wassersparender Duschköpfe in den Gäst:innenzimmern; seit 2021 Verwendung von Bio-zertifizierter Fairtrade Baumwollbettwäsche und Handtücher (frei von genmanipuliertem Saatgut und ohne Einsatz gefährlicher Pestizide, unter Berücksichtigung der sozialen Verantwortung vor Ort)

    Regionale & biologische Lebensmittel: Frühstücksbuffet 100% biologisch, möglichst regional & saisonal, Kaffee ebenfalls zu 100% biologisch und Fairtrade, mit dem Segelschiff von Südamerika nach Europa transportiert; eigener Anbau von Kräutern im Innenhof; Weiterverwendung von Lavendel vom Lavendeldach; 5 Bienenvölker auf dem Lavendeldach produzieren hauseigenen Honig, der am Frühstücksbuffet angeboten wird.

    Reichhaltiges Angebot an veganen/vegetarischen Gebäck, Brot, Kuchen, Joghurt, Milchalternativen, Müslisorten, Aufstrichen, Eierspeisen, fermentiertes, frisches oder gebratenes Obst und Gemüse, Porridge, Käse (auch laktosefrei möglich)

    Vermeidung von Abfall & Verpackungsmüll: Obst- und Gemüselieferungen kommen gänzlich ohne Plastikverpackungen aus; Auswahl möglichst großer Gebinde, die für das Buffet in Schüsseln verteilt werden (z.B. keine einzeln verpackten Marmeladen, Butter, Joghurts usw.;

    Seife und Shampoos auf Gäst:innenzimmer nicht einzeln verpackt, sondern werden in größeren Spendern angeboten und je nach Bedarf aufgefüllt; Vielzahl der an der Bar angebotenen Getränke sind in Mehrwegflaschen; Säfte und Honig am Buffet werden in Mehrweggläsern/-flaschen angeboten; jeglicher Abfall wird getrennt und ggf. recycelt; Rezeption und das Service trennen jegliches Papier, Restmüll, Altglas, Altmetall, Tetrapacks, Plastikflaschen, Sondermüll

    Nachhaltige & ökologische Reinigung:Verwendung von umwelt- und gesundheitsschonenden Reinigungsmitteln des täglichen Bedarfs (ausgezeichnet mit Österreichischem Umweltzeichen und EU-Ecolabel); Reinigungsmittel werden so gering wie möglich (aber so viel wie nötig) dosiert;

    Grundreinigungen, die ab und an auch weniger nachhaltige Reinigungsmittel erfordern, werden wirklich nur bei Bedarf durchgeführt; Bettwäsche und Handtücher werden nur auf Gäst:innenanfrage ausgetauscht

     Nachhaltige Mobilität & Erreichbarkeit: E-Tankstellen in Gehweite bei der Wiener Stadthalle; Kooperation mit Reanimated Bikes im 7. Bezirk (nachhaltiger Fahrradverleih); 1 Minute zur Straßenbahnhaltestelle Beingasse, jeweils 5 Minuten zu den U-Bahnstationen Schweglerstraße, Burggasse-Stadthalle, Westbahnhof

    Ausstattungen

    Parkplatz, Wlan, Haustiere erlaubt, barrierefrei, Rauchmelder, Garten, Wintergarten, Fahrradgarage, Bar

     

    Siegel & Koperationen

    „green doors“

    1-door2-doors3-doors4-doors5-doors

    Soziale Kriterien

    Ökolog. Kriterien

  • Erneuerbare Energien & Ressourcenschonung
  • Nachhaltige Ernährung & regionale Produkte
  • Vermeidung von Abfall & Verpackungsmüll
  • Nachhaltige & ökologische Reinigung
  • Nachhaltige Mobilität & Erreichbarkeit
  • Expert:innen-Besuch zeitnah möglich
    Verfügbarkeit zu prüfen
    ab 108  per night

    Boutiquehotel Stadthalle bietet folgende Unterkunftskategorien an:

    ab 128 € pro Nacht 

    Standard Zimmer

    Individualität als Standard: Der beste Beweis dafür sind die liebevoll und sehr persönlich gestalteten Standard Zimmer. Nutzen Sie eine ruhige Minute und erkunden Sie all die kleinen Details in Ihrem Zimmer, bevor Sie sich ein Glas Wein in unserem gemütlichen Garten gönnen. Alle Standard Zimmer blicken auf die Hackengasse.

    Ausstattungen

    ✓ 23 qm für max. 3 Personen

    ✓ kostenfreies und geschütztes WLAN

    ✓ Telefon

    ✓ Safe

    ✓ SAT-TV mit Kanälen in acht verschiedenen Sprachen

    ✓ täglich einen frischen Apfel

    ✓ Bad mit WC & Dusche

    ✓ Fön

    ✓ Zustellbett möglich (auf Anfrage)

    ✓ getrennte Betten möglich (auf Anfrage)

    ab 138 € pro Nacht

    Komfort Zimmer

    Genießen Sie einen der schönsten Ausblicke Wiens: Unsere Komfort Zimmer bieten aber noch viel mehr als den herrlichen Blick ins Grüne. Denn die liebevoll gestalteten Zimmer haben das gewisse Extra – den Wohlfühlfaktor sozusagen.

    Ausstattungen:

     ✓ 23 qm für max. 3 Personen

    ✓ Blick in den Garten 

    ✓ Schreibtisch 

    ✓ kostenfreies und geschütztes WLAN

    ✓ Telefon

    ✓ Safe

    ✓ SAT-TV mit Kanälen in acht verschiedenen Sprachen

    ✓ täglich einen frischen Apfel

    ✓ Bad mit WC & Dusche

    ✓ Fön

    ✓ Zustellbett möglich (auf Anfrage)

    ✓ getrennte Betten möglich (auf Anfrage)

    ab 168 € pro Nacht

    Junior Suite 

    Machen Sie sich einen Kaffee oder Tee und genießen Sie ein Vollbad in Ihrem geräumigen Badezimmer oder halten Sie sich auf der Yogamatte fit, die Sie in Ihrer Junior Suite finden. Für Frischluftbegeisterte gibt es auch Junior Suiten mit Terrasse – bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Reservierung danach!

    Ausstattungen:

    ✓ 30 qm für max. 3 Personen

    ✓ Blick in den Garten & private Terrasse 

    ✓ Möglichkeit Kaffee, Tee & Kakao zuzubereiten

    ✓ Kosmetikspiegel, Schreibtisch & Sitzecke

    ✓ kostenfreies und geschütztes WLAN

    ✓ Telefon & Safe 

    ✓ SAT-TV mit Kanälen in acht verschiedenen Sprachen

    ✓ täglich einen frischen Apfel

    ✓ Bad mit Fön, WC & Badewanne 

    ✓ Zustellbett möglich (auf Anfrage)

    ✓ Yogamatte

    ab 148 € pro Nacht

    Familienzimmer

    Die zwei Familienzimmer haben wir besonders liebevoll und individuell gestaltet auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt. Und dazu gehört nun mal auch ein bisschen Privatsphäre, für die zwei getrennte Schlafzimmer sorgen.

    Ausstattungen:

    ✓ 32 qm für max. 4 Personen

    ✓ 2 getrennte Schlafräume für Eltern und Kinder

    ✓ Malbuch für die Kleinsten

    ✓ Windelkübel & kostenfreies Babybett (auf Anfrage)

    ✓ Zähneputz-Stockerl für die Kleinen

    ✓ kostenfreies und geschütztes WLAN

    ✓ Telefon & Safe 

    ✓ TV mit Kanälen in acht verschiedenen Sprachen

    ✓ täglich einen frischen Apfel

    ✓ Bad mit Fön, WC & Dusche 

    ✓ Zustellbett möglich (auf Anfrage)

    ab 128 € pro Nacht 

    Barrierefreie Zimmer

    Wenn spezielle Bedürfnisse auf spezielle Sorgfalt treffen: Unsere 2 barrierefreien Zimmer verfügen über vergrößerte Türen und sind natürlich ebenfalls mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Es sind Zimmer in der Kategorie Standard & Komfort verfügbar. Um ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können, erfüllen wir auch gerne folgende Wünsche für Sie (bitte bei Reservierung Bescheid sagen):

     

    • Betterhöhung auf ca. 55cm, Duschstuhl, Infrarot-Seifenspender, Rutschmatte für die Dusche/Badewanne, WC-Erhöhung (auf Anfrage)

    Ausstattungen:

    ✓ 25 qm für max. 2 Personen

    ✓ kostenfreies und geschütztes WLAN

    ✓ Telefon & Safe 

    ✓ SAT-TV mit Kanälen in acht verschiedenen Sprachen

    ✓ täglich einen frischen Apfel

    ✓ Bad mit Fön, WC & Dusche 

    ab 108 € pro Nacht 

    Budget Zimmer

    Auch ein kleines Budget sorgt für große Behaglichkeit. Unsere Budget Zimmer sind unsere kleinsten Zimmer im Hotel, ausgestattet mit einem 90×200 cm Bett. (Zimmergröße ca. 10m²)